EINE GUTE INVESTITION

Falls jemand von euch schon darüber nachgedacht hat, etwas für die Katastrophenopfer Japans zu spenden, aber kein passendes Spendenkonto gefunden hat, haben wir einen Vorschlag für euch.

benefit_for_the_recovery_in_japan

Gegen eine Spende von 15 Dollar gibt es die MP3 Compilation „Benefit for the Recovery in Japan“. Darauf sind 64 Songs verschiedenster Künstler aus Ambient, Drone und Elektronik-Gefilden vertreten. Unter anderem Songs von James Plotkin, Fennesz, Tim Hecker, Noveller oder Ben Frost. Für das Mastering ist der Musiker und Produzent Greg Davis verantwortlich, der bereits für Bands wie Barn Owl gearbeitet hat. Das Artwork stammt von Sadek Bazaraa. Treibendes Label hinter der ganzen Aktion ist Thrill Jockey.

Die Spende geht vollständig an die japanische Hilfsorganistaion Civic Force, die 2004 nach dem Niigata Erdbeben gegründet wurde.

Wer mag und kann, der sollte was spenden. Als Dankeschön gibt es zum größten Teil unveröffentlichte Musik.

Hier geht es zur Bestell- und Previewseite.

Tags: , , ,

One Response to “EINE GUTE INVESTITION”

  1. stephan Says:

    danke für die weiterleitung,
    ja, das ist eine tolle compilation geworden!

Leave a Reply