OUR CEASING VOICE MIT NEUEM ALBUM

Auch unsere österreichischen Nachbarn verstehen sich auf experimentellen Postrock mit dezentem Ambient Einschub. Unter Beweis stellen dies die Tiroler Our Ceasing Voice, die nach ihrer 2009 veröffentlichten Debüt EP “Steadied Stars In The Morphium Sky” mit “When The Headline Hit Home” nun ihren ersten Longplayer nachlegen.

Über weite Strecken agiert das Quartett melancholisch zurückgelehnt und lässt seine unaufdringlichen, ausschweifenden Kompositionen dabei geschickt zwischen fragiler Bedächtigkeit und epischer Breitwandigkeit pendeln. Die Musik kommt nahezu ohne Gesang aus, wobei die vereinzelt eingestreuten Vokal-Passagen jedoch durchaus zu gefallen wissen und für zusätzliche Abwechslung innerhalb der Songs sorgen. Herausgekommen ist ein rundes Album, welches das Genre nicht neu definiert, Freunden des selbigen jedoch ein absolut hörenswertes Angebot macht, das man nicht ablehnen sollte.

“When The Headline Hit Home” ist über Revolvermann Records auf Vinyl erschienen, darüber hinaus bietet die Band das Album im CD Format und zum kostenlosen Download an. Die kommenden Live Termine findet ihr in unserer ONTEHROAD Rubrik.

Tags: , , , , , , ,

Leave a Reply