QUARTETTKARTE: SUNN O)))

DAS DENOVALI SWINGFEST QUARTETT 21/24

Quartett_sunn.jpg

Sunn o))) werden entweder geliebt, respektiert oder nicht verstanden. Da gibt es auf der einen Seite Metalfans, die auf Mucke mit ganz vielen Gitarrensoli und auf geschultes Gitarrenspiel stehen, die Sunn o))) eher nicht gut finden, und dann gibt es noch den Denovali Swingfest Besucher, der Sunn o))) überragend findet.

Wer sich nach dem Verstärker von Dylan Carlson (Earth) benennt und auf der Debütdemo ein Lied nach selbigem benennt, setzt die Massstäbe hoch. Mittlerweile haben Greg Anderson und Stephen O´Malley das Drone-Erbe von Earth angetreten und sind damit bis auf den Gipfel des “so viel Drone wie geht” Berges aufgestiegen. Während Earth sich in Richtung Dark-Americana entwickelt haben, loten Sunn o))) von Platte zu Platte immer weiter aus, wie weit Gitarren- und Bassgedröhne ausgefeilt werden kann… und wir sind gespannt, was als nächstes ansteht.

Tags: , ,

Leave a Reply