QUARTETTKARTE: THE KILIMANJARO DARKJAZZ ENSEMBLE

DAS DENOVALI SWINGFEST 2011 QUARTETT 7/24

Kilimanjaro.jpg

Als The Kilimanjaro Darkjazz Ensemble samt Alterego The Mount Fuji Doomjazz Corporation letztes Jahr den ersten Abend des Denovali Swingfest abgeschlossen haben, war das schon ein sehr magisches Erlebnis. Es war schon sehr sehr spät und die meisten Gäste waren vom Festivaltag erschöpft. Die wenigen, die noch geblieben waren, saßen und lagen im Raum verteilt und harrten der Dinge. Das Licht ging aus und von der minimal beleuchteten Bühne kroch der Düsterjazz dieser mysteriösen niederländischen Band durch die Reihen. Die perfekte Mischung aus dezenter Elektronik und klassischen Instrumentierung. Besonders die bedrohlich tief und langsam vorgetragenen Töne der Posaune gehen live extrem unter die Haut.

Wir sind gespannt auf die diesjährigen Begebenheiten während des Auftrittes des Ensembles aus dem netten Nachbarland.

Tags: , ,

Leave a Reply