QUARTETTKARTEN: JEFRE CANTU-LEDESMA & PAUL CLIPSON

DAS DENOVALI SWINGFESTQUARTETT 17+18/24

Quartett_jefre.jpg

Jefre Cantu-Ledesma ist Gründer des Labels Root Strata, das jeder Freund experimenteller Musik kennen muss, er ist Mitglied von Tarentel, einer der frühesten Postrockbands, und er ist unter seinem eigenen Namen unterwegs, einer der kreativsten Soundtüftler der aktuellen Noise-Ambient-Drone-Szene. Das hat er auch wieder auf dem diesjährigen Denovali Swingfest bewiesen.

Mehr zu Jefre Cantu-Ledesma
Livebericht vom “Denovali Swingfest 2011 Samstag”
Livebericht zu Jefre Cantu-Ledesma und Barn Owl in der Christuskirche Bochum

Quartett_clipson.jpg

Paul Clipson ist der einzige Teilnehmer des Denovali Swingfest 2011, der nicht physisch anwesend war, sondern nur in Form seines Filmes, der während der Jefre Cantu-Ledesma Show lief. Da, wo experimentelle Musik gefeiert wird, darf experimentelle Videokunst nicht fehlen. Mit Jefre und seiner Band Tarentel hat Paul Clipson gemeinsame DVDs veröffentlicht. Die Zusammenarbeit mit Musikern ist für die Videos sehr wichtig und so liest sich die Liste aller Musiker, die mit Paul Clipson zusammengearbeitet haben, wie eine Setlist eines Festivals für experimentelle Musik (u.a. Barn Owl, Rene Hell, Machinefabriek).

Ein Besuch auf Clipsons Homepage lohnt sich.

Tags: , , ,

Leave a Reply