QUARTETTKARTE: CONTEMPORARY NOISE SEXTET

Posted in DENOVALI SWINGFEST 2011 QUARTETT, Serie on September 15th, 2011 by D.K.

DAS DENOVALI SWINGFEST QUARTETT 13/24

contemporary noise sextet

Das Contemporary Noise Sextet ist wohl der jazzigste Beitrag des diesjährigen Denovali Swingfest. Bereits im letzten Jahr kam beim Auftritt der sechs Polen richtig Stimmung auf und das wird dieses Jahr sicherlich nicht anders sein. Mehr gibt es an dieser Stelle nicht zu sagen.

Die Rezension zum aktuellen Album findet ihr hier…

 

Tags: , ,

CONTEMPORARY NOISE SEXTET – GHOSTWRITER´S JOKE

Posted in Release on July 24th, 2011 by N

Nicht wenige Bands, besonders aus der Grauzone Experiment / Downtempo / Drone / Listening usw. schmücken sich gern mit „Jazz“ Attributen; musikalisch, indem bestimmte Motive aus dem „echten“ Jazz entlehnt werden (die dann zwar noch an Jazz erinnern, als typischer Basslauf, als typische Rhythmik, aber im eigentlichen Sinne nicht mehr viel mit dem Ursprung zu tun haben und so eher den Hintergrund für, gern repetetiv hypnotische, durchkomponierte Stücke bilden. Oder als Teil des Namens; die ganzen Herr/Frau-XY Trios, Quartetts… Auch diese Art der Namengebung hat ihren Ursprung im Jazz; der Leader und sein Pack…

Contemporary_Noise_Sextet_Ghostwriters_Joke

…das Contemporary Noise Sextet kommt aus Polen und wenn Musik auch immer internationaler geworden ist; in diesem Fall gibt die Herkunft Hinweise: Polen, eins der Länder mit grosser Tradition im Modern Jazz. Und, um mit der Vorrede (endlich) auf den Punkt zu kommen: das hier tut nicht so, das ist Jazz. Mit der Besetzung Schlagzeug, Bass, Piano (Bartek Kaspa, der Bandleader), Gitarre, Trompete und Tenor-Saxophon werden Motive vorgestellt, im weiteren in ihre Einzelteile zerlegt, wieder aufgegriffen; Soli (auch längere) eingefügt, ganze Stücke (in Bezug auf die Solospots) einem Instrument gewidmet. Kenner wissen, was das heisst; für die ohne Jazz-Background: Bläser-Riffs als Träger der Struktur, auch als Klammer für das Ensemblespiel um die Hauptmotive, dazwischen, fast wie ein Staffellauf, das Hin- und Herreichen der Führungsrolle.

contemporary noise sextet

Für mich, der Jazz auch nur ansatzweise kennt, die größte Überraschung wie spannend das Contemporary Noise Sextet diese Stücke gestaltet; fernab von instrumentaler Großmannssucht (dabei aber, keine Frage, extrem flüssig und, ja, im besten Sinne „cool“ gespielt). Nicht wenigen Anteil daran hat, neben der Arbeit der Rhythmusgruppe, die von Seiten der linken Hand des Pianos zusätzliche Unterstützung erhält, der souveräne Umgang mit der Dynamik (in Lautstärke und im Sinn von „in welcher Reihenfolge wird ein Motiv von welchem Instrument gespielt“…). Und, natürlich, die durchweg treibenden Themen der Stücke mit den fast „songdienlich“ eingebetteten Soli; im Grunde „gönnt“ sich das Contemporary Noise Sextett nur im über 9 Minuten langen „Norman’s Mother“ einen Ausflug in ganz freie Formen (und findet auch wieder lässig auf die Spur zurück). Sehr homogen und trotzdem frei; cool bei körperlich warmen Sound.

Über Denovali Records erschienen und hier erhältlich.

Tags: , , ,

CONTEMPORARY NOISE SEXTET

Posted in DIE DENOVALI SWINGFEST BANDS 2010 on June 8th, 2010 by D.K.

denovali swingfest 2010

Das Contemporary Noise Sextet aus Polen ist die bisher jazzigste Band, die bei Denovali Records unter Vertrag genommen wurde. Die Band selber beschreibt ihren Sound als “energetic jazz with the elements of film music”. Die sechs Musiker spielen kraftvollen Jazz, der sich mehr an experimentellem Rock als an Big Band Orchester Sounds orientiert. Mit einer großen Bandbreite an Saiten- und Blasinstrumenten und treibenden Keyboards und Drums schafft das Sextett es, den Hörer in eine Welt zu versetzen, die sich irgendwo zwischen Jazz und Alternative bewegt und somit Liebhabern beider Musikrichtungen gefallen dürfte.

contemporary noise sextet photo by tomek arczynski

Bisher hat das Contemporary Noise Sextet drei Alben veröffentlicht. Genauer gesagt ist das letzte Album “Unaffected Thought Flow” unter dem jetzigen Namen erschienen. Das Debüt “Pig Inside The Gentleman” hat die Band als Quintett und das Zweitwerk “Theatre Play Music” als Quartett eingespielt. Dementsprechend änderte sich auch der Bandname.

Seit dieser Woche habt ihr die Möglichkeit, die CD Reissues der drei Alben (Preorder startet mit dem Debüt) über Denovali Records vorzubestellen. Die drei Alben kommen in limitierten schwarzen Holzboxen raus, für die ihr auch einen schwarzen Schuber bestellen könnt, in dem vier Boxen Platz finden. Der vierte Platz im Schuber ist für das bald über Denovali Records erscheinende vierte Album vom Contemporary Noise Sextet vorgesehen.

Contemporary Noise Sextet Pig Inside The Gentleman Artwork Denovali Reissue

Bisher ist das Contemporary Noise Sextet, neben Konzerten im britischen Königreich und in Japan, vor allem durch seine Heimat getourt. Der Auftritt auf dem Denovali Swingfest ist somit der erste und einzige Deutschlandtermin der Band.

Tags: , , , , , , , ,

DENOVALI SWINGFEST 2010

Posted in DIE DENOVALI SWINGFEST BANDS 2010, ontheroad on May 3rd, 2010 by D.K.

Es ist soweit, wir dürfen uns freuen, denn das Denovali Swingfest 2010 öffnet am 9. und 10. Oktober seine Pforten in Essen. Die sympathischen Jungs von Denovali Records haben für dieses Jahr gleich zwei Tage eingeplant, denn die Liste der teilnehmenden Bands ist lang. Neben Blueneck, Celeste, Omega Massif und Kodiak, die schon das letzte Jahr dabei waren, sind dieses Jahr sehr viele neue, exklusive Überraschungen dabei. So treten beispielsweise die düsteren Jazz-Niederländer von The Kilimanjaro Darkjazz Ensemble zum ersten Mal mit einem Doppel-Liveset auf, bei dem sie auch Material ihres Alter-Ego-Nebenprojektes The Mount Fuji Doomjazz Corporation spielen werden. Das Doom-Trio Kodiak tritt erstmalig in Kollaboration mit dem deutschen Drone-Gitarristen N auf und die fast in Vergessenheit geratenen The Pirate Ship Quintet geben ihr erstes Konzert außerhalb der Grenzen des britischen Königreichs. Zudem werden alle Bands trotz der Festival-Begebenheiten vollständige Sets spielen.

Wie bereits im letzten Jahr werden wir euch auch dieses Jahr mit Berichten zu allen teilnehmenden Bands und einigen Interviews rund um das Denovali Swingfest 2010 versorgen, um die Zeit bis zum Festival zu überbrücken.

Tickets, Links zu allen Bands und alle weiteren nützlichen Infos findet ihr auf der Denovali Swingfest 2010 Seite.

denovali swingfest 2010

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,