CULT OF LUNA IM STUDIO

Posted in Aktuell on December 30th, 2010 by M.H.

Auch Cult of Luna halten ein (nachträgliches) Weihnachtspräsent für uns bereit und lassen sich ganz genau auf die Finger schauen.

Auf der Webseite der Schweden findet ihr ein (erstes) kurzes Video, das die Band beim Komponieren neuer Musik im Studio zeigt, wobei speziell die letzte halbe Minute auf Großes hoffen lässt.

Aber hört und seht selbst!

Tags: , , ,

GENERAL LEE

Posted in Musik, Release on November 28th, 2010 by M.H.

Die Franzosen General Lee haben sich mit ihrem Sludge/Post-Metal klar in der Tradition von Bands wie Cult of Luna positioniert. Die Parallelen zu den Schweden, mit denen sie in der Vergangenheit auch schon mal gemeinsam auf Tour waren, sind nicht zu überhören. Jedoch sorgen sie speziell auf ihrem aktuellen Album “Roads”, das diesen Monat beim französischen Label HipHipHip erschienen ist, für die nötige Portion Eigenständigkeit, indem sie verstärkt balladeske Elemente und erstmals cleane, melodische Vocals in ihren Sound einbauen.

Den ruhigen Momenten, die auch auf dem Erstling “Hannibal Ante Portas” bereits ihren festen Platz hatten, wurde noch mehr Raum gewährt, was dem Sextett bestens zu Gesicht steht. Am deutlichsten offenbart sich diese dezente Neuausrichtung in dem Song “Hunted (Ashes By The Dawn)”, der Erinnerungen an das “Afterlife” Experiment von Amenra weckt.

Bisher haben General Lee für die nächsten Monate nur Konzerte in Frankreich und Belgien angekündigt. Sobald Termine für den deutschsprachigen Raum feststehen, werdet ihr sie bei uns finden. Bis dahin solltet ihr die beiden Alben der Band mal antesten. Hörproben liefern wie üblich MySpace und LastFM.

Tags: , , , , , , , , , ,

KHOMA

Posted in Musik, Release on March 20th, 2010 by M.H.

Khoma – gegründet 2002 in Umeå, einer der Musikmetropolen Schwedens – das sind Jan Jämte, Johannes Persson und Fredrik Kihlberg. Die beiden letztgenannten sind ebenfalls aktive Mitglieder von Cult of Luna, konzentrieren sich mit ihrem Nebenprojekt jedoch auf einen anders gelagerten, eher im Progressive/Postrock Bereich beheimateten, Sound.

Harte Riffs, welche die Hardcore/Metal Wurzeln erkennen lassen, treffen auf höchst melodischen Gesang und getragene Melodien. Durch Keyboard/Synthesizer Untermalung gewinnen die Songs zusätzlich an Atmosphäre und driften teilweise in dramatische Pop Gefilde ab. Durch ruhige, dezent instrumentierte, emotional balladeske Stücke wird zudem immer wieder für Abwechslung und Auflockerung gesorgt.

Das erste, von der Band in Eigenregie veröffentlichte, Album “Tsunami” verkaufte sich so gut, dass das Folgewerk “The Second Wave” bereits über Roadrunner Records erschien. Doch bedeutete die Zusammenarbeit mit dem Majorlabel, neben den positiven Effekten, auch vermehrte Business Aktivitäten, die immer mehr Zeit in Anspruch nahmen. Da Khoma jedoch ihren Fokus und alle Energie ausschließlich auf das Erschaffen neuer Musik ausrichten wollen, beendeten sie den Kontrakt mit der Plattenfirma und verschwanden für drei Jahre gänzlich aus der Öffentlichkeit.

In 2009 haben sie den Entschluss gefasst, die Band wieder zum Leben zu erwecken. Mit der Unterstützung von Selective Notes, dem Label/Management von In Flames Sänger Anders Fridén und Razzia Records, einem schwedischen Independent Label, veröffentlichen sie am 14. April “A Final Storm”. Nachdem wir euch über den ersten vorab online gestellten Song bereits informiert hatten, habt ihr nun über spotify.com die Möglichkeit, euch die erste Single “In It For Fighting” anzuhören.

Informationen zur Preorder des neuen Albums findet ihr hier.

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , ,

NEUES VON KHOMA

Posted in KURZ GESAGT on March 3rd, 2010 by M.H.

Die Schweden von Khoma, einem Cult of Luna Nebenprojekt, veröffentlichen am 14. April über Razzia Records ihr neues Album “A Final Storm”. Den Song “From The Hands Of Sinners” könnt ihr euch vorab auf ihrer neuen Webseite kostenlos runterladen.

Tags: , , , , , , , ,

CULT OF LUNA RADIO SHOW

Posted in KURZ GESAGT on February 22nd, 2010 by M.H.

Der schwedische Radiosender P3 überträgt am 24. Februar um 20:30 Uhr ein Cult of Luna Konzert, das speziell für diesen Anlass im Sommer 2009 aufgenommen wurde. Über diesen Link könnt ihr euch in den Live Stream einklinken.

Tags: , , , , ,

CULT OF LUNA VINYL RELEASE

Posted in Release on January 26th, 2010 by M.H.

Schon wieder interessante Neuigkeiten bei den Schweden von Cult of Luna. Ihre Plattenfirma Earache Records hat am 25. Januar die ersten beiden Alben, das selbstbetitelte Debüt und das Nachfolgewerk “The Beyond”, erstmals auf Vinyl veröffentlicht. Beide Platten wurden aus diesem Anlass von Produzent Pelle Henricsson remastered und mit einem neuen Artwork von Gitarrist Erik Olofsson versehen.

Die Preorder ist über den Earache Webstore möglich. Da es sich um eine limitierte Edition handelt, solltet ihr nicht zu lange zögern.

Tags: , , , , , , , , ,

CULT OF LUNA

Posted in Literatur, Release on January 19th, 2010 by M.H.

Im Hause Cult of Luna steht die Veröffentlichung des “Eviga Riket” Projekts kurz bevor, über das wir hier bereits berichtet haben. Das Buch und das dazugehörige Audiobuch befinden sich momentan im Druck. Das Cover des Buches, das Illustrationen von Joris Vanpoucke enthalten wird, hat die Band vorab auf ihrer Homepage veröffentlicht. Hier habt ihr die Möglichkeit, euch ein Sample des Audiobuchs anzuhören.

Für Fans der Schweden dürfte ebenfalls der kürzlich eingerichtete CoL Online Shop von Interesse sein. Dieser ist zwar aktuell nicht sehr reichhaltig bestückt, soll in Zukunft jedoch mit neuem Merchandise aufgefüllt werden. Es lohnt sich also, die Seite im Auge zu behalten.

Tags: , , , , , , ,

REMIX DER WOCHE

Posted in Musik on December 4th, 2009 by M.H.

Schwedischer Singer/Songwriter Sound im Ambient Gewand? Wie das klingt, zeigt uns Cult of Luna Keyboarder Anders Teglund mit seinem Remix des Songs “Jag är en antenn”, einem Stück des schwedischen Künstlers Mattias Alkberg.

Veröffentlicht hat er den Remix unter seinem Pseudonym Herr Terr. Das von Promout produzierte Video zum Song findet ihr hier.

Tags: , , , , , ,

CULT OF LUNA

Posted in Literatur, Musik, Release on October 20th, 2009 by M.H.

Lange haben sie uns warten lassen, lange im Unklaren gelassen, was genau es mit ihrer bevorstehenden Veröffentlichung auf sich haben wird. Ein Wochenende im Oktober in ihrer Heimatstadt Umeå, eine kleine Aufnahmesession – allerdings nicht für ein neues Album. Mehr Informationen gab es bisher nicht.

Nun haben sie das Geheimnis gelüftet: Anfang 2010 werden Cult of Luna ein Buch mit dem Titel "Eviga riket" veröffentlichen. Die Kurzgeschichte behandelt das Leben von Holger Nilsson, in den 1920’er Jahren Insasse einer Nervenheilanstalt und des Mordes an seiner Frau beschuldigt. Seine Aufzeichnungen inspirierten Cult of Luna zu ihrem letzten Studioalbum "Eternal Kingdom".

Als Krönung wird dem Buch ein Audiobook beiliegen. Enthalten wird dieses die Hörbuch Version von "Eviga riket", veredelt durch exklusive Musik/Soundscapes von Cult of Luna.

Man darf gespannt sein…

Tags: , , , ,