TAKAAKIRA ‘TAKA’ GOTO AUF SOLOWEGEN

Posted in Release on May 6th, 2015 by D.K.

Takaakira “Taka” Goto ist der Lead-Gitarrist der japanischen Post-Rock-Band Mono, die in den letzten Jahren einen Kultstatus in der Szene erreicht hat und sich erst letztens mit einem Doppelalbum zurückgemeldet hat, das endlich wieder alte Stärken der Band aufgreift und die orchestrale Überproduktion der letzten Alben bei Seite legt.

„Classical Punk & Echoes Under the Beauty“ ist das erste Soloalbum des Gitarristen, das er bereits 2003 geschrieben und aufgenommen hatte. Erst jetzt 12 Jahre später fühlte es sich für den Japaner richtig an, die Songs in ihrer rauhen Struktur zu mastern und eine Veröffentlichung anzustreben.

Wer ein Inferno aus schnell angespielten Gitarrensaiten a la Mono erwartet, der muss leider enttäuscht werden. Dieses Album zeigt eher, wer in der Band wohl für den klassischen Touch zu verantworten ist. Die Platte ist eine Mischung aus rauher Elektronik, leichten Gitarreneinschüben und einer Prise Modern Classic Sounds. Ehrlich gesagt, merkt man der Platte ihr Alter an, was ihr nicht gut tut. Es ist kein Paukenschlagalbum, mehr eine Sammlung von Audioideen. Auch nach einigen Durchläufen werde ich nicht warm mit der Platte. Mag sein, dass ich ihr unrecht tue, aber derzeit werden wir keine Freunde.

Macht euch selbst ein Bild. Die Platte gibt es bei Pelagic Records.

Tags: , , , ,

LIVE: MONO IN DORTMUND

Posted in ontheroad on March 24th, 2010 by D.K.

mono live im fzw dortmund

Es ist egal wie oft man die Japaner von Mono live gesehen hat, die Freude ist immer so als wäre es das erste Mal. So war es auch gestern auf dem Weg nach Dortmund ins FZW. Eines von zwei Deutschlandkonzerten auf der aktuellen Europatour und wir sind dabei.

Kom, die leider ausfallen, werden kurzfristig durch Teamforest ersetzt, welche versuchen die wartenden Gäste in ihre Ambientwälder zu entführen. Allerdings fehlt den beiden Teamforests eine gewisse Bühnenpräsenz und so geht die Musik etwas unter, genauso wie die beiden auf der Bühne hinter ihren Laptops sitzend untergehen. Schade.

Nach einer Umbaupause setzen die ersten Streichertöne vom Band ein und langsam erahnt man, dass gleich die vier Japaner kommen werden. So ist es auch und Mono betreten die Bühne, greifen zu ihren Instrumenten und die ersten Töne von “Ashes in The Snow” erklingen. Der Sound ist überzeugend und so werden auch die letzten sich unterhaltenden Besucher im Publikum still. Die Dramaturgie der einzelnen Songs ist ergreifend, schon allein den beiden Gitarristen beim Spielen zuzuschauen versetzt einen in pures Staunen. Beim Übersong “Yearning” erreicht das Konzert seinen Höhepunkt. Hier sind alle Stärken von Mono vereint und so treffen ruhige Gitarrenparts, sich steigernde Melodien und noisige Ausbrüche zusammen. Wackelnde Köpfe, geschlossene Augen und andächtiges auf die Bühne Blicken seitens des Publikums sprechen für sich. Danke Mono!

setlist mono fzw dortmund

Mehr Fotos vom Konzert findet ihr auf unserer PHOTOS Seite.

Tags: , , , ,

MONO LIVE AUF PLATTE

Posted in Release on February 13th, 2010 by D.K.

mono live nyc

Mono veröffentlichen im März ihr erstes Livealbum. “Holy Ground: NYC Live” erscheint als CD und 3xLP inklusive DVD und beinhaltet Aufnahmen von Monos 10th Anniversary Show in New York aus dem letzten Jahr, bei der die Band von einem Orchester begleitet wurde.

Die Preorder startet am 1. März über Temporary Residence Limited.

UPDATE: In Europa wird das Livepaket über Conspiracy Records vertrieben.

Tags: , , , ,

GEWINNERFOTO

Posted in GEWINNSPIEL on December 29th, 2009 by D.K.

GEWINNERFOTO

Vielen Dank an alle, die sich an unserem Gewinnspiel beteiligt haben. Wir haben uns letztendlich für das Foto von Atréju aus Wien entschieden.

“Das Foto stammt übrigens vom Mono Konzert am 8.4. diesen Jahres in Wien, zu sehen die charmante Tamaki Kunishi.”

Herzlichen Glückwunsch!!!

Auf unserer PHOTOS Seite könnt ihr euch das Gewinnerfoto in Originalgröße anschauen.

Tags: , , ,