TAKAAKIRA ‘TAKA’ GOTO AUF SOLOWEGEN

Posted in Release on May 6th, 2015 by D.K.

Takaakira “Taka” Goto ist der Lead-Gitarrist der japanischen Post-Rock-Band Mono, die in den letzten Jahren einen Kultstatus in der Szene erreicht hat und sich erst letztens mit einem Doppelalbum zurückgemeldet hat, das endlich wieder alte Stärken der Band aufgreift und die orchestrale Überproduktion der letzten Alben bei Seite legt.

„Classical Punk & Echoes Under the Beauty“ ist das erste Soloalbum des Gitarristen, das er bereits 2003 geschrieben und aufgenommen hatte. Erst jetzt 12 Jahre später fühlte es sich für den Japaner richtig an, die Songs in ihrer rauhen Struktur zu mastern und eine Veröffentlichung anzustreben.

Wer ein Inferno aus schnell angespielten Gitarrensaiten a la Mono erwartet, der muss leider enttäuscht werden. Dieses Album zeigt eher, wer in der Band wohl für den klassischen Touch zu verantworten ist. Die Platte ist eine Mischung aus rauher Elektronik, leichten Gitarreneinschüben und einer Prise Modern Classic Sounds. Ehrlich gesagt, merkt man der Platte ihr Alter an, was ihr nicht gut tut. Es ist kein Paukenschlagalbum, mehr eine Sammlung von Audioideen. Auch nach einigen Durchläufen werde ich nicht warm mit der Platte. Mag sein, dass ich ihr unrecht tue, aber derzeit werden wir keine Freunde.

Macht euch selbst ein Bild. Die Platte gibt es bei Pelagic Records.

Tags: , , , ,